Förderungsfähige Projekte

Die VerbraucherAn-Stiftung fördert und unterstützt grundsätzlich Projekte, die den Zwecken der Satzung entsprechen.
Beispiele unterstützungs­würdiger Maßnahmen:

  • Schulpraktika auf ökologisch wirtschaftenden Bauernhöfen (eintägig oder mehrtägig)

  • Finanzielle Unterstützung einer "Greencard"

  • für Mitarbeit (Erfahrungs­praktikum) von Verbraucher­innen auf Biobauernhöfen in der Bremer Region

  • Praktika und Qualifizierungs­maßnahmen von Mitarbeiterinnen des Lebensmittel­einzel­handels in Betrieben der ökolo­gischen Lebens­mittel­verarbeitung (1-3 Monate)

  • Anschubfi­nanzierung bei der Einführung ökolo­gischer Produkte in der Gemein­schafts­verpflegung

  • Anschubfinanzierung für Projekte einer hofeigenen Lebensmittelverarbeitung

 Impressum | Partner | Hilfe |