Ackern in der Stadt!

Bremer Aktionstage Ökolandbau - 6. September – 27. September 2015

Eröffnung beim Kinderfest im Bürgerpark.

Sonntag, 6. September, 11 bis 18 Uhr
Mehr Bio auf dem Bremer Kindertag
Auf dem Bremer Kindertag gibt es viel über die Herstellung von Lebensmitteln in Erfahrung zu bringen.

Selber herstellen ist die Devise: Mehl mahlen, Haferflocken quetschen,
Brötchen im Holzofen backen, Butter schütteln, eine Kuh melken, Kräuter entdecken, Kräuterquark rühren.
Ort: Bürgerpark, Wiese links vom Parkhotel

Aktionstage Ökolandbau




Den Jüngsten scheint dieses Wetter nichts auszumachen - richtig angezogen!

Besuch im 'Knastgarten' am 10. Sept.









Ein Garten im 'Urwald' voller Gemüse, Obst, vom Aussterben bedrohter Haustierrassen und Bienen.


Fahrradfahrt zu bremischen Bio-Milchkühen, deren Betriebsleitern

und der Bio-Molkerei Dehlwes am 12. Sept.










Gemüsewerft am 18. Sept.









 

 

Ziegen auf dem Krähenberg 24. Sept.









 selber eine Ziege melken und die Milch verkäsen

 

Tag der offenen Tür im Bauerladen 26. Sept.







diesmal mit Live-Musik

 

Als zusätzlichen Termin: Wasserwerk Blumenthal

Besuch des Wasserwerks Blumenthal und anschließlich des Biolandhofes Vey am 19. Oktober.

Vorankündigung Norddeutsche 12. Okt. >>>

Berichterstattung 21. Okt. >>>


Das Programm der Bremer Aktionstage Ökolandbau 2015



kann hier heruntergeladen werden.

 


Berichterstattung

Aus dem Garten auf den Teller (Weser-Kurier 3. Sept.)

Aktionstage Ökolandbau: Ackern in der Stadt (Stadtteilumschau 3. Sept.)

 Impressum | Partner | Termine |